WKOÖ Präsident Trauner in Freistadt

WB WKO Trauner, Lackner-Strauss und Heumader im Salzhof Freistadt
WKOÖ-Präsident Trauner mit Lackner-Strauss
und Heumader im Salzhof Freistadt

Mehr als 120 Wirtschaftstreibende aus dem Bezirk folgten der Einladung von Präsident Dr. Trauner zum Wirtschaftsempfang in Freistadt.

Wirtschaftsbund OÖ Direktor Wolfgang Greil präsentierte den Freistädter Unternehmen sein Fitnessprogramm und lobte den Zusammenhalt im Bezirk. Er verwies auf insgesamt 1.163 WB-Mitglieder, die sich in 21 Ortsgruppen organisieren: “Wir brauchen Reformen und eine nachhaltige Entlastung der heimischen Betriebe, damit Arbeitsplätze, Wachstum und Wohlstand erhalten bleiben. Also weg mit unnötigen Vorschriften und Verboten – wir brauchen wieder mehr Eigenverantwortung für unsere leistungsorientierten Unternehmer und deren Mitarbeiter!”

Damit sich Leistung und Fleiß wieder lohnen!

Der Bezirk Freistadt besticht mit seiner betrieblichen Vielfalt: 915 Betriebe und 3.463 aktive Kammermitglieder schaffen rund 8.200 Arbeitsplätze (Stand Juli 2014). “Allerdings gibt es erhebliche Nachteile in der Infrastruktur, die rasch behoben werden müssen”, sprach WB Bezirksobfrau Gabi Lackner-Strauss beim Wirtschafts-Talk über die Chancen und Risiken im Bezirk.

“Vor allem im Bereich Bürokratie müssen sofort spürbare Erleichterungen für die Betriebe umgesetzt werden, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer regionalen Unternehmen nicht zu gefährden!”
WB-Bezirksobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss über die Sorgen der regionalen Unternehmer

“Es sind die leistungsorientierten Ein-Personen-, Klein und Mittelunternehmen, die unser Land tragen und für sozialen Wohlstand sorgen. Zu viele Vorgaben, zu hohe Steuern und zu viel Bürokratie bremsen unseren Wirtschaftsmotor.”
WB-Bezirksobfrau-Stv. GR DI (FH) Christoph Heumader

WKOÖ Präsident Rudi Trauner stellte in seinem Impulsreferat “Leistung & Fleiß müssen sich wieder lohnen” die Erfolge der gemeinsamen Arbeit der letzten Jahre vor und präzisierte die Forderungen des Wirtschaftsbundes für die kommenden Jahre.

Alle Fotos zu diesem Event findet Ihr unter http://www.cityfoto.at/galerie/10694/

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.